Praktikum-Psychologie-Erkelenz

Arbeitsschwerpunkte der Praxis

Die psychotherapeutische Praxis ist spezialisiert auf die Behandlung von Panik, Ängsten und Phobien. Die verhaltenstherapeutischen Maßnahmen werden durch Biofeedback-kontrollierte Entspannungsverfahren und Herzratenvariabilitätstrainings unterstützt. An den therapeutischen Einzelsitzungen,  wie z.B. bei der Konfrontationstherapie, dürfen die Praktikanten nach Absprache mit den Patienten teilnehmen . Zudem liegt ein weiterer Schwerpunkt im Bereich des Business-, Medien-, Performance- und Auftrittscoaching. Insbesondere die Teilbereiche Performance- und Auftrittscoaching werden intensiv mit Klienten und mit anschließendem Videofeedback bearbeitet. Die Praktikanten nehmen an dem Ablauf aktiv und unterstützend teil.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Durchführung von psychologischen Testverfahren
  • Anwendung von Biofeedback-kontrollierten Entspannungsverfahren wie Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (diese Verfahren werden mit den Praktikanten vorher eingeübt)
  • Administrative Aufgaben

Bewerbung und Mindestdauer:

  • Anschreiben: warum diese Praktikumsstelle, wo steht man im Studium und Lebenslauf mit Foto
  • Mindestdauer beträgt 6 Wochen

Druckversion Druckversion